100% kompostierbare Windeln

Ende 2020 bekam die Novis GmbH den Zuschlag für das Projekt PAWN. Es wird von der EU im Rahmen des Programms Horizont 2020 - Fast Track to Innovation (FTI) gefördert. Gemeinsam mit Partnern aus Deutschland, Tschechien und Israel wird eine Windel aus nachwachsenden Rohstoffen zur Marktreife gebracht. Die PAWN Windel ist kompostierbar. Alle Anteile aus Kunststoffen, die bisher nicht aus Biomaterial produziert werden – Bündchen, Verschluss, Kleber und der flüssigkeitsabsorbierende Kern aus Superabsorber werden durch erneuerbare Anteile ersetzt.

Das Projekt steht in Zusammenhang mit den Plänen der EU, den Verbrauch von Kunststoffen in Europa, so weit als möglich zu reduzieren. Das Projekt hat einen Umfang von 4 Millionen Euro.

Im Rahmen des Projekts ist die Novis GmbH für das komplette Life Cycle Managements des ökologischen Produkts zuständig, insbesondere für die erfolgreiche Kompostierung  aller Teile der Windel.